Zum Hauptinhalt springen

Neue Spieleausstellung “Die Welt als Würfel” für Jung und Alt

„Die Welt als Würfel. 5000 Jahre Glück im Spiel“ Interaktive Ausstellung insbesondere für Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Würfeln Sie mit uns! Alle hatten ihn bereits in der Hand, aber nur wenige kennen seine Ursprünge. Als eines der ältesten Spiel-Kulturgüter der Menschheit blickt der Würfel zurück auf eine 5000-jährige Geschichte.

Das Museum bietet freien Eintritt in die Ausstellung im Haus Böttchergäßchen für alle Menschen mit ukrainischen Pass, einem Aufenthaltstitel der Ukraine oder einem gültigen Studentenausweis einer ukrainischen Universität und einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland – sowie auch weiterhin für alle mit elektronischen Aufenthaltstitel (eAT) an. Wir freuen uns auf Euch!