Zum Hauptinhalt springen

Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig: Raum für Austausch und Begegnung – Eintritt frei

Die GfZK stellt einen Raum mit Terrasse und Gartenanschluss als Treffpunkt für geflüchtete Menschen zur Verfügung. Hier könnt ihr euch kennenlernen und austauschen, gemeinsam einen Tee oder Kaffee trinken, Fragen und Bedürfnisse besprechen.

Gemeinsam mit in Leipzig lebenden Aktivist:innen und dem interaction Leipzig e.V. laden wir Betroffene, Angehörige, Freund:innen und Helfer:innen ein, diesen Raum selbstbestimmt zu nutzen. Ihr habt Ideen für gemeinsame Aktivitäten? Wir unterstützen euch dabei, diese umzusetzen. 

Während der Öffnungszeiten des Raums für Austausch und Begegnung werden Spenden für Leidtragende des Krieges gesammelt.

Habt ihr Fragen und Interesse? Schreibt gern an foryou@gfzk.de

Jeden Dienstag und Donnerstag 15-18 h

Galerie für Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Str. 11
04107 Leipzig

Es gilt die 3G-Regel.

Für Menschen mit Geflüchteten-Status ist der Eintritt in die Ausstellungen der GfZK kostenfrei.